Dellacoma – Blood

Label: Curtain Call Records Release Date: 16.7.2021

Dellacoma veröffentlichen mit «Blood» ihr neues Album. Die australische Band rund um Sänger Del Rio zaubert ein neues Meisterwerk, das aus dem Herzen kommt. Von gefühlvollen langsamen Songs bis zu den Up- Tempo Party Rock Nummern ist wieder alles mit dabei.

Gleich mit den ersten Song «Adrenaline» verpassen sie einem, wie der Titel schon sagt, eine Portion  Schwung, was während zehn weiteren Songs nicht abnimmt. Dabei bieten die Songs reichlich Abwechslung. «Defiance» etwa, dessen «Run away…» einem noch Stunden später in den Ohren dängelt und mit tollen Gitarrensolos strotzt. «Kill you Idols» mit einer guten Hook Line im Refrain. Die Ballade «Leave a light on» oder das simpel gehaltene “7 Years”; alle Songs liefern einen einzigartigen Sound gepaart mit der tollen Stimme von Del.  Laut seiner Aussage ist es ein sehr persönliches Album für ihn, welches ihm sehr viel bedeutet. Langweilig wird einem beim Anhören dieser tollen Songs von dem talentierten Australier und seiner Band bestimmt nicht.

Persönlich finde ich die Ballade «Lady Undertaker» und die Up-Tempo Nummer «I don’t want it» am besten, also unbedingt anspielen und anhören – die Platte gibt es seit Mitte Juli online zu erwerben.

  • 8/10
    Bewertung / rating - 8/10
8/10

Sandy Mahrer

Fresh Act Redakteurin, Reportagen, Reviews, Fotos - - - Favorisierte Musikrichtungen? - Hard Rock, Heavy Metal und Pop-Rock, etc. Weniger Death, Black, Grind Core