FB1964 – Dreams & Nightmares

Bornkamp Records / Guma Records März 2020

Regenwald retten mit Metal? Das geht – dank FB1964, wo die Einkünfte aus diesem Tonträger an regenwald.org gehen. Und alleine die Liste der Leute, die bei dem 3. Projekt dieser Art mitgemacht haben, sollte schon ausreichen, sich das Teil zuzulegen:
Anneke Van Giersbergen, Bobby „Blitz“ Ellsworth, David DeFeis, Johnny Gioeli, Ronnie Romero, Becky Gaber, Chris Boltendahl, Henning Basse, Liv Jagrell und Tim „Ripper“ Owens am Mikro, dann noch eine lange Liste an Instrumentalisten, wie beispielsweise die Gitarristen Jeff Loomis, Sophie Lloyd, Julia Kosterova, Andres Nunez und Dethy Borchard oder Ally Storch an der Geige.

In der Tat ein Leckerbissen für alle, die auf solide Metallarbeit stehen. Der Großteil der Songs richtet sich nach schnörkellosem traditionellen Metal mit einem Touch 1980er aus, so in etwa Judas Priest meets Maiden meets Accept meets Running Wild. Spätestens bei der Hammer-Hymne “Blood-Red Sky”, dem zweiten Song, sollte einem schon die Gänsehaut stehen, wohl auch dank Anneke. Es gibt aber auch Ausflüge in Richtung Speed Metal oder Hardrock. Auch eine Powerballade (7 Deadly Dreams) ist dabei, die tatsächlich ein Ohrwurm geworden ist. Eine epische Metalhymne ist auch Army Of Darkness (feat. Becky Gaber). Sprich, ein Dutzend rundum gelungene Songs – grad der zweite Instrumentaltrack hat mich nicht wirklich beeindruckt. Das machen die anderen 11 aber locker wett. Voll gelungenes Produkt – ihr könnt tolle Musik genießen und zugleich was Gutes tun, daher Höchstnote. Kaufen!

Die CD gibt es hier https://www.facebook.com/Bornkamp.Fearless/

Tracklist
1. Mile to Mile
2. Blood-Red Sky
3. Chaos
4. Falling Deep
5. Dreams and Nightmares
6. Fever
7. Seven Deadly Dreams
8. Guilty Conscience
9. Army of Darkness
10. Mechanics
11. Evil Awaits
12. Coming Home

  • 10/10
    Bewertung / rating - 10/10
10/10
Klaudia Weber

Klaudia Weber

Rücksichts- und gnadenlose Diktatorin, kniet vor mir! Anders gesagt: Chefredakteurin, Übersetzerin, Webseiten- und Anzeigenverwaltung, also "Mädchen für alles" - - - Schwerstens abhängig von Büchern (so ziemlich alles zwischen Herr der Ringe und Quantenphysik) und Musik, besonders von Metal finnischer Prägung. Weiters Malen, Zeichnen, Film, Theater... also könnt ihr mit einer vielseitigen Website rechnen.