Jan Stenfors (Nasty Suicide) Videointerview

Der ehemalige Hanoi Rocks und Cheap and Nasty Gitarrist Nasty Suicide alias Jan Stenfors lässt mit einem Comeback aufhorchen, nach 25 Jahren Abwesenheit aus der Szene! In unserem Interview spricht er u.a. über das neue Studioalbum, das am 10. Juni erscheint, unter dem Titel FAMILY ALBUM, und auch über seine lange Rockstar-Abstinenz. Das Album ist sein erstes Lebenszeichen seit dem Soloalbum VINEGAR BLOOD 1995! Die ersten Singles „Then It’s Gone“ und „Friends“ erschienen im Feber und im April, dieses Jahr ist auch eine Tour geplant.

Sandy Mahrer

Fresh Act Redakteurin, Reportagen, Reviews, Fotos - - - Favorisierte Musikrichtungen? - Hard Rock, Heavy Metal und Pop-Rock, etc. Weniger Death, Black, Grind Core