Iron Savior – Kill Or Get Killed

Label: AFM Records  Spielzeit: 50 Min  VÖ: 15.03.2019

 

Iron Savior aus Hamburg dürften zu den beständigsten und ausdauerndsten Bands des deutschen metallischen Undergrounds gehören. Seit ihrer Gründung im Jahre 1996 legen sie heuer tatsächlich schon ihr 11. Studioalbum vor. Eine wahnsinnige Quote, vor allem wenn man bedenkt, dass die Band nie den Erfolg der „großen Brüder“ Helloween und Gamma Ray erfahren hat.

Unbeeindruckt davon hauen Piet Sielck und seine Mannen nun „Kill Of Get Killed“ raus. Wer den sehr basischen Heavy Metal der Gruppe, der größtenteils ohne viele Keyboards, Chöre oder ähnliches Brimbamborium auskommt, bereits in der Vergangenheit mochte, der wird auch mit dem neuen Album klar kommen. Stilistisch gibt es hier – mit Ausnahme dem überlangen, sehr abwechslungsreichen ‚Until We Meet Again‘ – keine großen Schlenker. Die anderen Songs präsentieren sich sehr straight und dabei handwerklich und Sachen Produktion gut umgesetzt.

Also alles beim Alten? Ja, gewissermaßen schon. Leider, möchte ich schon fast sagen. Denn auch die Hitdichte ist ähnlich wie auf vorherigen Alben. Mit dem Titelsong gibt es nur einen Song, der so richtig mitreißt. Dazu gesellen sich ‚Roaring Thunder‘, ‚From Dust And Ruble‘, ‚Stand Up And Fight‘ und ‚Legends Of Glory‘, die alle ihre Momente haben, aber unterm Strich nicht mit den eigenen Klassikern mithalten können. Alles andere, immerhin die Hälfte der Songs, ist irgendwo zwischen gut und schlecht im qualitativen Niemandsland angesiedelt.

 

www.iron-savior.com

  • 6.5/10
    Bewertung / rating - 6.5/10
6.5/10
Timo Pässler

Timo Pässler

timo@stalker-magazine.rocks - Reportagen, Reviews, Fotos - - - Favorisierte Musikrichtungen? - - - Hauptsächlich Speed, Power, Melodic, Symphonic and Thrash Metal, manchmal auch Black und Death Metal - - - Favorisierte Bands? - - - Blind Guardian, Iced Earth, Children of Bodom, Powerwolf, Kreator, Vader, Amon Amarth, Subway to Sally, Avantasia, U.D.O., Accept, Sinbreed und viele mehr! - - - Sonstige Interessen? - - - Musik (hören und spielen), Wing Tsun, Pfadfinder, Whiskey