The Three Tremors – The Three Tremors

Label: AFM Records  Spielzeit: 59 Min  Release: 18.01.2019

 

Ende der 80er gab es lange Bemühungen, die drei größten Sänger der Metal Szene, namentlich Bruce Dickinson, Rob Halford und Geoff Tate, in einem gemeinsamen Projekt zu vereinen. Die Geschichte, die sich übrigens in Auszügen in Bruce Dickinsons Autobigraphie nachlesen lässt, scheiterte letztlich an den üblichen Business-Streitigkeiten. Warum wärme ich diese uralte Geschichte hier auf? Weil The Three Tremors dem gleichen Ansatz folgen.

Nach einer Idee von Cage’s Sean Peck werden hier drei der größten Metal Stimmen der amerikanischen Szene zusammengebracht: besagter Sean Peck, Tim Owens und Harry Conklin. Die Musik stammt dabei von Cage. Zumindest auf dem Papier ist das Projekt eine spannende Angelegenheit.

Letztlich erweist sich „The Three Tremors“ aber als durchschnittlicher Rohrkrepierer. Dies liegt zum an den Songs, die alle samt eher identitätslos und blass sind. Handwerklich ist logischerweise alles im grünen Bereich, nur Highlights gibt es hier eben auch nicht zu entdecken. Keine Ohrwürmer, keine markanten Riffs, keine nennenswerte Abwechslung. Zudem sind sich die drei Stimmen oftmals zu ähnlich. So fällt es mir teilweise sehr schwer, diese drei überhaupt auseinander zu halten. So ist dies Projekt im Ergebnis wohl nur für glühende Anhänger der amerikanischen Metal Szene interessant. Alle anderen bleiben lieber bei den eigentlichen Bands der Protagonisten

 

http://www.thethreetremors.com

  • 6/10
    Bewertung / rating - 6/10
6/10
Timo Pässler

Timo Pässler

timo@stalker-magazine.rocks - Reportagen, Reviews, Fotos - - - Favorisierte Musikrichtungen? - - - Hauptsächlich Speed, Power, Melodic, Symphonic and Thrash Metal, manchmal auch Black und Death Metal - - - Favorisierte Bands? - - - Blind Guardian, Iced Earth, Children of Bodom, Powerwolf, Kreator, Vader, Amon Amarth, Subway to Sally, Avantasia, U.D.O., Accept, Sinbreed und viele mehr! - - - Sonstige Interessen? - - - Musik (hören und spielen), Wing Tsun, Pfadfinder, Whiskey