ULTHA – The Inextricable Wandering

Label: Century Media    Release: 5. Oktober  2018

Nunja, bin nicht unbedingt Fan oder Experte, was Black Metal betrifft, aber ab und zu findet sich doch was Interessantes. Ultha aus Köln und ihr Drittwerk The Inextricable Wandering  entpuppten sich jedoch nicht wirklich “Liebe auf den ersten Ton”… Zunächst fand ich zwar den Groove, die Mischung aus Doom und bombastisch-fiesem Black Metal norwegischen Stils ziemlich ansprechend, jedoch nicht die Vocals. Zuviel Hall  drauf, was etwas von der Primordial-Intensität der Performance nahm. Aber dann… diese Atmosphäre, diese eisig-metallischen Riffs und brutalen Blastbeats – irgendwie hypnotisch, zieht dich unweigerlich mit in eine Parallelwelt. Und plötzlich passt das auch total mit dem Hall auf der Stimme…

Brutal, bombastisch und gnadenlos – wie Mayhem oder Satyricon bei den ersten Songs – aber dann geht es plötzlich ab in den Weltraum, “There Is No Love, High Up In The Gallows” kommt eher als atmosphärischer Soundtrack einer Space Opera daher. An Abwechslung fehlt es wirklich nicht – We Only Speak in Darkness überrascht total und kommt inmitten all dieser düsteren BM Attacken wie Elektro-Pop rüber … Zum Abschluss eine brutal-hysterisch-intensiv-aggressive BM Symphonie I’m Afraid To Follow You There – ein episches Werk, das alleine schon beweist, was diese Band drauf hat. Bin beeindruckt!

Fazit: Anhören – oder live ansehen, denn die Herrschaften sind gerade auf Tour (Details unten)

ULTHA are:
Ralph Schmidt – Guitars/Vocals
Andy Rosczyk – Electronics
Manuel Schaub – Drums
Chris Noir – Bass/Vocals

templeofultha.com
www.facebook.com/templeofultha
www.instagram.com/ultha_youexistfornothing

Tourdaten:
19.10.2018 – Gent (BE) – Asgaard
20.10.2018 – Bremen (DE) – Zollkantine
21.10.2018 – Erfurt (DE) – From Hell
22.10.2018 – Vienna (AT) – Viper Room
23.10.2018 – Graz (AT) – Club Q
25.10.2018 – Zagreb (HR) – AKC Attack
26.10.2018 – Winterthur (CH) – Gaswerk
27.10.2018 – Esslingen (DE) – Komma
07.12.2018 – Glauchau (DE) – Alte Spinnerei (X-Mass in Hell Fest)
08.12.2018 – Köln (DE) – Gebäude 9 (Unholy Passion Fest)
14.12.2018 – Dortmund (DE) – Junkyard (Tombstoned Fest)

  • 9/10
    Bewertung / rating - 9/10
9/10
Klaudia Weber

Klaudia Weber

Rücksichts- und gnadenlose Diktatorin, kniet vor mir! Anders gesagt: Chefredakteurin, Übersetzerin, Webseiten- und Anzeigenverwaltung, also "Mädchen für alles" - - - Schwerstens abhängig von Büchern (so ziemlich alles zwischen Herr der Ringe und Quantenphysik) und Musik, besonders von Metal finnischer Prägung. Weiters Malen, Zeichnen, Film, Theater... also könnt ihr mit einer vielseitigen Website rechnen.