Unzucht / Delta Enigma in Helsinki

7. April 2017, On the Rocks, Helsinki, Finnland      Gastautorin: Maria Levin

Delta Enigma waren als erstes dran (Startfoto). Diese finnische Band (aus Kotka) hat sich dem melodischen Rock mit schönen Gesangslinien verschrieben. Es gab auch interessante Kombinationen von Hardcore-Ausflügen und romantischen Melodien. Bandwebsite

Unzucht aus Deutschland traten zum ersten Mal in Helsinki auf. Kaum betraten die Jungs überpünktlich die Bühne, füllten sie den Club auch schon mit ihrer positiven Energie. Sänger Daniel Schulz mochte es offensichtlich, mit dem Publikum Kontakt aufzunehmen. Und um ehrlich zu sein, es fühlte sich so an, als wären wir alle schon seit Ewigkeiten mit den Musikern befreundet. Obwohl der Club nicht rappelvoll war, gaben die Musiker alles, und auf höchstem Niveau.
Die Unzucht Show war wie ein positiver Sturm von Freiheit und Freude. Das ist der Moment, wenn die Musik und die Live-Show dich in eine andere Welt versetzen, wo du all die Probleme vergisst und einfach nur Freundschaft, die Beats und Rock’n Roll geniesst und lächelst.  Bandwebsite

Alles an diesem Abend lief reibungslos, jedoch wäre es nett gewesen, wenn wir dieses tolle Konzert mit etwas mehr Leuteh hätten teilen können.
Zur FOTOGALERIE      Fotos: Maria Levin

GastmitarbeiterInnen / guest contributions

Reguläre GastmitarbeiterInnen u.a. Grit Kabiersch, Maria Levin, Nina Ratavaara, Elvira Visser, John Wisniewski

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.