Bad ManKeys: Case Conflict

VÖ: 15.07.2016 Label: none

“Case Conflict” ist das erste Album der finnischen Band Bad ManKeys aus Kouvola. Die kleine, im Südosten Finnlands gelegene, Stadt hat schon einige Bands hervorgebracht und auch diese hier klingt vielversprechend. Ihre Musik ist Hard Rock mit Funk-Einflüssen und davon sind jede Menge auf dem Album zu hören. Das Album haben die vier Herren in Eigenregie veröffentlicht. Und eines sei gesagt wer dieses Album kauft, kann sich auf zehn groovig, coole Songs freuen, die mit eingängigen Lyrics und Gitarrenriffs zum Tanzen und Mitsingen einladen. Irgendwie bringen Bad ManKeys frischen Wind in die melancholische Musiklandschaft des kalten Nordens. Erfrischend, jung, abwechslungsreich ist doch genau das, was es braucht. Die Stimme von Teddy Tender spielt mit der Musik und wenn er nun auch noch über Fähigkeiten im Live Entertainment verfügt, dürfte es sich um eine perfekte Besetzung des Frontmannes handeln. Musikalisch wird mit Harmonien, Riffs und unterschiedlichen Grooves gespielt, so dass es einem nie langweilig, aber vielleicht manchmal ein bisschen viel wird. So hört man sogar mal ein Saxophon. Und der letzte Song „Kiss me Deadly“ ist eine echte Überraschung – er ist so ganz anders als der Rest und doch passt er gut aufs Album. Ein sehr gut gelungenes Debütalbum und ich hoffe schwer, dass es von Bad ManKeys bald mehr zu hören und sehen gibt. Sicherlich eine Band, auf die man ein Auge werfen sollte.

Sandy Mahrer

Sandy Mahrer

Fresh Act Redakteurin, Reportagen, Reviews, Fotos - - - Favorisierte Musikrichtungen? - - - Hard Rock, Heavy Metal und Pop-Rock, etc. Weniger Death,Black, Grind Core

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.